Willkommen ...

Sehr geehrte Kundinnen! Liebe Patientinnen!Achtung: Aufgrund der Feiertage kommt es zu Verschiebungen der Akupunkturtermine!Die nächsten Termine...
Weiterlesen...
Dr. Peter Poeckh erweitert ab 4. September 2017 seine Ordinationszeiten:Montag         8:00-13:00...
Weiterlesen...
Wir sind ein Wahlarztzentrum im Herzen Mödlings. Unsere Patienten stehen bei uns im Mittelpunkt. Auf unseren Seiten finden Sie wichtige ...
Weiterlesen...
Wir haben 68 Stunden in der Woche von Montag bis Samstag für Sie geöffnet.
Weiterlesen...

Startseite Physiotherapie Schwerpunkte
Schwerpunkte PDF Drucken
Physiotherapie ist Arbeit mit Bewegung

Ziel ist es, Funktionsstörungen des Bewegungssystems zu vermeiden und eine Wiederherstellung und Erhaltung der natürlichen Bewegungsfähigkeit und Schmerzfreiheit. Unter Berücksichtigung der Bedürfnisse des Patienten wird in der physiotherapeutischen Behandlung die Eigenaktivität, Wahrnehmung und der eigenverantwortliche Umgang mit dem eigenen Körper gefördert. Die physiotherapeutische Behandlung beinhaltet viele verschiedene Konzepte.


Ihr Physiotherapeut wird die Therapie individuell an Ihre Problematik anpassen.

** Kathrin Wiesmüller ** Sophie Horvath**Paul Karner**

Allgemeine Schwerpunkte:

  • Orthopädie: Prävention ( z.B. Osteoporosevorbeugung), Therapie und Rehabilitation bei Gelenksersatz, Skoliose und Fehlhaltungen ,bei degenerativen, entzündlichen Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Unfallchirurgie: nach Arbeits- Freizeit- und Sportunfällen, Knochen- und Knorpelverletzungen, Kapsel- und Bandverletzungen, Muskel-, Sehnen– und Nervenverletzungen
  • Innere Medizin: bei Herz-Kreislauferkrankungen, bei Erkrankungen des Gefäßsystems
  • Pulmologie: Atemschulung und Sekretmobilisation bei obstruktiven (z.B. Asthma) und restriktiven (Deformitäten, Tumore, Transplantationen) Lungenerkrankungen
  • Pädiatrie: Prävention (Rückenschulen, Haltungsprogramme), Störungen des peripheren Nervensystems, Fehlbildungen des Haltungs- und Bewegungsapparates, Rheumatische Erkrankungen
  • Sportmedizin: Prävention, Rehabilitation
  • Neurologie: Rehabilitation von Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems z.B. nach Schlaganfall, Tumorerkrankungen, Multiple Sklerose, Querschnittlähmungen, Gleichgewichts- und Koordinationsstörungen
  • Uro-Prokto-Gynäkologie und Geburtshilfe: Geburtsvorbereitung, Rückbildung, Beckenbodentraining und Inkontinenzbehandlung (präventiv und postoperativ)
  • Geriatrie: Sturzprävention, Mobilitätstraining, Osteoporoseprävention und Therapie, Palliativbetreuung
  • Arbeitsmedizin: Arbeitsplatz- und Tätigkeitsanalysen, ergonomische Arbeitsplatzgestaltung
  • Psychiatrie und Psychosomatik: Bewegungsarbeit mit PatientInnen mit Depressionen, Stresszuständen, psychosomatischen Erkrankungen



Paul Karner: ONLINE TERMINBUCHUNG

Kathrin Wiesmüller: ONLINE TERMINBUCHUNG

Sophie Horvath: ONLINE TERMINBUCHUNG