Physiotherapie in der Villa Medica in Mödling

Fehlbelastungen im Alltag, Traumen, Stress führen zu Veränderung von Körperstrukturen. Unser Bewegungsapparat kann dadurch nicht mehr optimal eingesetzt werden, im schlechtesten Fall entstehen Schmerzen und Einschränkungen im Alltag. Unsere Physiotherapeuten unterstützen Sie gerne, sowohl im präventiven Bereich als auch beim Heilungsprozess - damit Sie sich bald wieder fit fühlen!

Die Therapeuten

Kathrin Wiesmüller

Physiotherapeutin, ESP Sportphysiotherapeutin, Osteopathin in Ausbildung


Ich bin mit Begeisterung im orthopädischen Bereich tätig – mit der Physiotherapie hat 2003 alles angefangen, nach und nach sind mit Zusatzausbildungen viele neue Bereiche in mein Leben getreten und haben sich zu einem ganzheitlichen Behandlungsspektrum geformt.

Sophie Horvath

Ich setze meine Kenntnisse von Anatomie, Neurophysiologie, motorischem Lernen und manualtherapeutischer Arbeit als spezifisches Werkzeug ein, um die bestmögliche biomechanische Situation herzustellen.

Paul Karner, BSc

"Was ist dein Beruf?" - Eine Frage die man nicht selten gestellt bekommt.


Meine Antwort? - "Ich bin Lehrer."

Manche Menschen geben sich damit zufrieden. - Das ist auch vollkommen ok.

Einige fragen allerdings weiter. - "Was für ein Lehrer?"

"Ich bringe Menschen bei, sich zu bewegen." - Und dann geht es los!

Die Schwerpunkte unserer Physiotherapeuten

In unserer Ordination für Physiotherapie verfolgen wir unterschiedliche Schwerpunkte. Dazu zählen Orthopädie, Unfallchirurgie, Innere Medizin, Pulmologie, Pädiatrie, Sportmedizin, Neurologie, Uro-Prokto-Gynäkologie und Geburtshilfe, Geriatrie, Arbeitsmedizin sowie die Psychiatrie und Psychosomatik. Gerne informieren unsere Therapeuten Sie bei einem persönlichen Gespräch näher.

Unsere Physiotherapeuten behandeln Sie individuell

Die Schwerpunkte von Paul Karner, BSc liegen bei der präventiven und klassischen Physiotherapie, der Bewegungslehre, der medizinischen Trainingstherapie, der manuellen Therapie, dem Medical Flossing und auf Heilmassagen. Kathrin Wiesmüller ist sowohl Physiotherapeutin als auch ESP Sportphysiotherapeutin und Osteopathin in Ausbildung. Durch eine Vielzahl an Zusatzausbildungen ist sie in vielen Bereichen Ihre geeignete Ansprechpartnerin. Sophie Horvath führt ausführliche Bewegungsanalysen und eine ganzheitliche Differentialdiagnostik durch, die in der ersten Therapieeinheit durchgeführt werden. Sie hat im Lauf ihrer Tätigkeit zahlreiche Kenntnisse in den Bereichen Anatomie, Neurophysiologie, motorisches Lernen und manualtherapeutischer Arbeit gesammelt.

Physiotherapie ist Arbeit mit Bewegung

Ziel einer Physiotherapie ist es, Funktionsstörungen des Bewegungssystems zu vermeiden sowie die Wiederherstellung und Erhaltung der natürlichen Bewegungsfähigkeit und Schmerzfreiheit. Unter Berücksichtigung der Bedürfnisse des Patienten wird in der physiotherapeutischen Behandlung die Eigenaktivität, die Wahrnehmung und der eigenverantwortliche Umgang mit dem eigenen Körper gefördert. Die physiotherapeutische Behandlung beinhaltet viele verschiedene Konzepte. Kontaktieren Sie die Villa Medica und vereinbaren Sie einen Termin für eine individuell für Sie zusammengestellte Physiotherapie.