Orthopädische Kompetenz auf höchstem Niveau in der Villa Medica

Dr. Teresa Nowotny (ehemals im Krankenhaus Gersthof) und Dr. Johannes Gründler (ehemals Oberarzt im Orthopädischen Spital Speising) stehen Ihnen als Orthopäden mit langjähriger Spitalserfahrung in unserem Ärztezentrum zur Verfügung. Beider Priorität liegt in der Erhaltung bzw. Wiederherstellung Ihrer Mobilität, denn damit verbunden sind Lebensfreude, Wohlbefinden und Aktivität. Um dieses Ziel zu erreichen, wird ein ein breites Leistungsspektrum geboten, beginnend mit der exakten Diagnoseerstellung bis hin zu einem maßgeschneiderten Therapieplan. Gemeinsam mit Ärzten anderer Fachrichtungen wird auch Schmerztherapie auf höchstem Niveau angeboten. Auch Kinder mit Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates sind in den orthopädischen Ordinationen herzlich willkommen.

Die Ärzte

Dr. Johannes Gründler

Dr. Gründler ist Leiter der Lehrpraxis und verfügt über ÖÄK-Diplome für Manuelle Medizin (erste Stufe der Osteopathie), Akupunktur und ist Notarzt. In Deutschland ist Dr. Gründler als Facharzt für Orthopädie und Traumatologie (Unfallchirurgie) approbiert. Der sehr erfahrene Operateur und Spezialist für minimalinvasive Chirurgie (Arthroskopie an Kniegelenk, Schultergelenk, Sprunggelenk und Hüftgelenk) sowie Spezialist für Endoprothetik an Knie und Hüfte führt seine Operationen in ausgesuchten Privatspitälern (Wiener Privatklinik, Rudolfinerhaus und Privatklinik Währing) durch. Die Durchführung innovativer neuer Operationsmethoden mit wissenschaftlich gesichertem nachhaltigem Erfolg begeistern ihn. Ständig am Puls der Zeit werden von Dr. Gründler auch modernste nicht-operative Behandlungsmethoden zur Behandlung Ihrer Beschwerden angewandt. Als Wirbelsäulenspezialist (ehemals Leiter der Bandscheibenambulanz am KH der Barmherzigen Schwestern) bringt er seine Kompetenz ein, um Ihre Beschwerden an der Wirbelsäule deutlich zu lindern oder Sie von Ihren Wirbelsäulenschmerzen zu befreien. OA Dr. Trimarchi, Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin, steht als sehr erfahrener Spezialist für Schmerztherapie im Team von Dr. Gründler als Konsiliararzt zur Verfügung um Ihre Beschwerden in den Griff zu bekommen. Seine kinderorthopädische Kompetenz hat Dr. Gründler als Oberarzt im Team des emeritierten Primarius Univ. Prof. Dr. Franz Grill in Speising erworben und bringt diese tagtäglich bei der orthopädischen Untersuchung sowie der Durchführung der Baby-Ultraschalluntersuchungen, welche in der Ordination möglich sind, ein. Dr. Gründler freut sich auf Ihren Besuch - vereinbaren Sie einen Termin

Dr. Teresa Nowotny

Dr. Nowotny ist sowohl Ärztin für Allgemeinmedizin mit Schwerpunkt für ästhetische Medizin wie auch Fachärztin für Orthopädie und orthopädische Chirurgie. Im Bereich der chirurgischen Orthopädie kann sie Ihnen in sämtlichen Bereichen verschiedenste Methoden anbieten. So ist es Ihr als gelernte Mikrochirurgin (eine Technik innerhalb der Plastischen Chirurgie, bei der das Gewebe nicht mehr mit dem bloßen Auge dargestellt wird, sondern unter dem Mikroskop operiert wird) möglich Handoperationen besonders schonend und genau durchzuführen. Weiters führte sie am Krankenhaus Gersthof mit Schwerpunkt Tumorchirurgie komplexe Eingriffe durch. Dieses Wissen bringt sie bei sämtlichen Standardoperationen bei Bedarf ein. Und wenn einmal nach einer Operation das Problem einer Wundheilungsstörung auftritt, sind Sie bei ihr als der ausgebildeten Wundspezialistin gut aufgehoben. Sowohl akute als auch chronisch schlecht heilende oder infizierte Wunden können hier behandelt werden. Im konservativen Bereich können zusätzlich zu gängigen Behandlungsmethoden auch mit Mesotherapie (einer komplementärmedizinische Behandlungsmethode, welche Elemente aus der Akupunktur, Neuraltherapie, Homöopathie und der Lehre über die Reflexzonen beinhaltet)sehr gute Erfolge erzielt werden. Sie wendet diese Behandlungsmethode in der Orthopädie sowohl zur Schmerztherapie an der Wirbelsäule wie auch zur Behandlung der Gelenke höchst erfolgreich unter Vermeidung des ungeliebten Kortison (zum Beispiel bei Diabetikern) an. Um Ihre Knochen kümmert sie sich als Spezialistin für Osteoporose, um Knochenbrüche an Hüfte oder Wirbelsäule zu vermeiden.

Schwerpunkte

Dr. Gründler´s operative Schwerpunkte sind Fuß-, Knie-, Hüftchirurgie, Gelenksersatzoperationen, arthroskopische Eingriffe und die Wirbelsäulenchirurgie. Seine konservativen Schwerpunkte sind Wirbelsäulentherapie, Osteoporosetherapie und Physiotherapie. 


Dr. Nowotny bietet Schmerzpatienten eine konservative Therapie unter Anwendung eines vielseitigen Behandlungsspektrums an. Angefangen von Infiltrationen über Infusionen und weiteren modernen Behanlungsmethoden bis hin zu gezielten, punktgenauen Infiltrationen seitens eines Anästhesisten oder nötigenfalls auch eine kurzfristig organisierbare, stationäre Aufnahme in einem Privatspital. Des WEiteren führt sie Operationen - beispielsweise Hammerzehen-OP, Schnellender Finger und Karpaltunnelsyndrom - durch. Dr. Trimarchi ist Facharzt für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie im Otto-Wagner-Spital auf der Baumgartner Höhe. In der Villa Medica erhalten Sie von ihm die epidurale Infiltration sowie eine effektive Schmerztherapie für chronische Rückenschmerzen.

Beschwerdebereiche im Feld der Orthopädie

Die orthopädische Behandlung bedient sich unter anderem chirurgischer Verfahren (beispielsweise der Prothesenchirurgie), der Physiotherapie, der orthopädischen Schmerztherapie, der physikalischen und medikamentösen Behandlung von Arthrose und der Orthopädietechniker und Orthopädieschuhtechniker zur Anpassung von Hilfsmitteln (beispielsweise Einlagen für Schuhe, Schuhzurichtungen an vorhandenen Konfektionsschuhen, Herstellung speziellen Schuhwerkes für Patienten, denen die Konfektion nicht gerecht werden kann).

Bereits Kinder sollten zum Orthopäden gehen

Ein wichtiges Arbeitsfeld ist die Orthopädie im Kindesalter. Vieles, was im Erwachsenenalter zu bleibenden Problemen werden kann, lässt sich bei einem Kind noch richten oder begradigen. Die Beratung bei der Berufswahl kann spätere Erkrankungen verhindern. In der Operationsverhütung liegt eine der Hauptaufgaben der Orthopäden: Krankheitsbilder früh genug zu erfassen und so zu behandeln, dass eine Operation nicht notwendig wird („Konservative Therapie“) ist unser Ziel. Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Orthopäden in der Villa Medica in Mödling!